Veranstaltungen

Workshops, Tagungen, Summerschools etc. sind ein wesentliches Element wissenschaftlichen Austausches. Hier eine Liste der Veranstaltungen meines Lehrstuhls

2018

  • Natur – Eine ästhetische Konstruktion? Künstlerische Forschung als Möglichkeit der Reflexion von Naturerfahrung in Schule und Unterricht. Fortbildung für Lehrkräfte aller Fachrichtungen und Schularten. Akademie für Schultheater und performative Bildung in Kooperation mit der Stiftung Nantesbuch. Anmeldung über www.ast.phil.fau.de/kursprogramm
  • 1. Netzwerktagung der BMBF-Förderrichtlinie „Digitalisierung in der kulturellen Bildung“. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Akademie für Schultheater und performative Bildung, 28.-30. Juni 2018.
  • International Conference „Aesthetics of Transformation: Arts Education Research and the Challenge of Cultural Sustainability“ in cooperation with the UNITWIN-Network „Arts Education Research for Cultural Diversity and Sustainability“. Akademie für Schultheater und performative Bildung, Nuremberg, 2.-5. Mai 2018. more information
  • Symposium „Design und Bildung: Post-digitale Transitionen im Verhältnis von Subjektivation, Macht und Selbstbestimmung. 26. DGfE-Kongress 2018, Universität Duisburg-Essen, 18. März 2018. (peer-reviewed)

2017

  • Konferenz der bayerischen Universitätpädagog*innen, Schwerpunktthema Digitalisierung. Organisiert vom Lehrstuhl für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Kultur, ästhetische Bildung und Erziehung. Akademie für Schultheater und performative Bildung, Nürnberg, 3. November 2017.
  • 10. Magdeburger Theorieforum der Sektion Medienpädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft: Die Kunst der Zahlen: Digitale Transformationen des Ästhetischen. Organisiert in Kooperation mit Prof. Dr. Johannes Fromme, Prof. Dr. Stefan Iske (beide OVGU).
  • Workshop „Heritage as aesthetic practice“ in Kooperation mit dem UNESCO Chair in Heritage Studies. Akademie für Schultheater und performative Bildung, Nürnberg, 13. März 2017.
  • Internationale Winterschool „Spectra of Transformation – International Winter School for research in aesthetic, arts and cultural education“. Gefördert von der VolkswagenStiftung. Akademie für Schultheater und performative Bildung, Nürnberg, 20.-24. Februar 2017. Weitere Informationen

2012