Google Mail für deutsche Nutzer offen

Ich wollte gerade an dieser Stelle verkünden, dass ich 50 Google Mail-Accounts zu vergeben habe (gab’s bis vor einer Woche hierzulande nur per Einladung) – was nun offenbar überflüssig ist, denn lt. Meldungen ist Googlemail nun offen.

Was Google Mail ist? Ein webbasierter AJAX-Mailclient mit 2,8 GB+ Speicherkapazität. Für meine Zwecke bisher der beste Mail-Client. Emails werden nicht in Ordner gesteckt, sondern getagt und können zudem mit Google-Technologie in Sekundenbruchteilen durchsucht werden. Sehr guter Spam-Filter. Der Speicher reicht derzeit für geschätzte 30.000 Nachrichten (incl. Anhänge).

Nachteil: nur online erreichbar (paralleler POP3-Download ist allerdings theoretisch möglich); setzt Zuversicht voraus, dass Google auch weiterhin der dunklen Seite der Macht fernbleibt.