The Volkswagen Foundation supports our upcoming Winterschool „Spectra of Transformation“

We are very happy to announce that the VolkswagenFoundation informed us today to support our international Winterschool „Spectra of Transformation“, which will take place next February. The program supports events that „aim toward new scientific ideas and research approaches“. It is encouraging to see that the approach developed by us (the team of my chair) – to put an innovative view on Aesthetic, Arts and Cultural Education by focusing on the spectra of transformative dynamics changing the field – finds acknowledgement.

Application is still open until Dec 14th, 2016. For further information visit http://winterschool-spectra.fau.de/ (or get the Flyer).

Zu unserer besonderen Freude haben wir heute erfahren, dass die VolkswagenStiftung unsere im Februar 2017 stattfindende internationale Winterschool „Spectra of Transformation“ fördert. Das Summerschool-Programm der Stiftung unterstützt „Veranstaltungen aller Fachgebiete, die zum Ziel haben, neue wissenschaftliche Ideen und Forschungsansätze zu behandeln“. Damit findet unser (vom Lehrstuhlteam gemeinsam entwickelter) Ansatz, den internationalen Forschungsbereich der Aesthetic, Arts and Cultural Education aus der gebündelten Perspektive zentraler Transformationsdynamiken zu betrachten, Anerkennung. Neben der spannenden wissenschaftlichen Auseinandersetzung wird die Winterschool ein ebenso spannendes Rahmenprogramm – unter anderem in Kooperation mit dem Filmhaus Nürnberg – bieten.

Eine Anmeldung zur Summer School ist noch bis zum 14.12.2016 möglich. Informationen unter: http://winterschool-spectra.fau.de/. Hier der Flyer.